Unternehmen

Bel­val­or wurde 2010 gegrün­det und ist im Besitz der Part­ner. Unser Team zeich­net sich durch langjährige Bank- und Ver­mö­gensver­wal­tungser­fahrung aus. Wir sind auss­chliesslich in der unab­hängi­gen Ver­mö­gens­be­treu­ung tätig.

Dank dem Ver­trauen unser­er Pri­vatkund­schaft und unser­er erfol­gre­ichen Ver­mö­gens­be­treu­ungs­di­en­stleis­tung zählen wir heute zu den führen­den unab­hängi­gen Ver­mö­gensver­wal­tern der Schweiz.

Als Ver­mö­gens­be­treuer nehmen wir für Sie die Ver­mö­gensver­wal­tung wahr, betreuen Sie in sämtlichen Finanzfra­gen und übernehmen die Finanzkon­trolle für Sie.

Organisation

Verwaltungsrat

George Schlag­müller, Bel­val­or Grün­dungspart­ner
Thomas von Rohr, Bel­val­or Grün­dungspart­ner
Peter Bänziger, Bel­val­or Part­ner
Kurt Kohler, unab­hängiger VR

Kunden

Fokus auf Pri­vatkun­den in der Schweiz, Kon­ti­nen­taleu­ropa und Gross­bri­tan­nien

Anzahl Mitarbeiter

9

Gründung

2010

Depotbanken

Rah­men­verträge mit ver­schiede­nen Depot­banken

Regulierung

Ver­band Schweiz­erisch­er Ver­mö­gensver­wal­ter VSV

Team

George Schlagmüller

George Schlagmüller

Part­ner

George Schlag­müller teilt sich gemein­sam mit Thomas von Rohr seit 2010 die Geschäfts­führung der Bel­val­or AG in Zürich und ist Co-Grün­der des Unternehmens. George Schlag­müller ist ein inter­na­tionaler Finanzber­ater mit mehr als 25 Jahren Erfahrung in der Ver­mö­gens­be­treu­ung.

Aus­bil­dung und Qual­i­fika­tio­nen

  • Aus­bil­dung Eidg. dipl. Steuer­ex­perten
  • Exec­u­tive MBA, Inter­na­tion­al Wealth Man­age­ment, Carnegie Mel­lon Uni­ver­si­ty in Pitts­burgh USA, 2008
  • MBA der Uni­ver­sität Genf, 2004
  • Eidg. dipl. Finanz- und Anlageexperte/CIWM. 1999
  • Eidg. dipl. Finan­z­an­a­lytik­er und Ver­mö­gensver­wal­ter, CIIA 1995


Beru­flich­er Werde­gang

seit 2010
Belvalor/Highmount (Suisse) AG

2000 – 2010
Team­leit­er und Anlage­ber­ater bei der Bank Julius Bär

1996 – 1999
Port­fo­lioman­ag­er und Anlage­ber­ater bei der UBS mit Führungs­funk­tion

1993 – 1996
Sales-Trad­er bei Gold­man Sachs mit Führungs­funk­tion, Aufen­thalte in Lon­don und New York

1990 – 1992
Wertschriften­händler für europäis­che Aktien bei der Bank Julius Bär

1987 – 1990
Ver­schiedene Tätigkeit­en im Bere­ich Wertschriften­han­del bei der Bank Julius Bär

Nation­al­ität
Schweiz

Sprachen
Deutsch, Englisch, Franzö­sisch, Spanisch

Thomas von Rohr

Thomas von Rohr

Part­ner

Thomas von Rohr teilt sich gemein­sam mit George Schlag­müller seit 2010 die Geschäfts­führung der Bel­val­or AG in Zürich und ist Co-Grün­der des Unternehmens. Thomas von Rohr bringt mehr als 20 Jahre Erfahrung im inter­na­tionalen Finanzbere­ich mit und set­zt diese erfol­gre­ich in der Ver­mö­gens­be­treu­ung ein.

Aus­bil­dung und Qual­i­fika­tio­nen

  • Eidg. dipl. Finanz- und Anlageexperte/CIWM, 2013
  • Exec­u­tive Pro­gramm der Swiss Bank­ing School, 2005
  • Eidg. dipl. Finan­z­an­a­lytik­er und Vermögensverwalter/CIIA, 2001
  • Betrieb­sökonomen HWV (Fachrich­tung Rechnungswesen/Controlling), 1999


Beru­flich­er Werde­gang

seit 2010
Belvalor/Highmount (Suisse) AG

2005 – 2010
Anlage­ber­ater bei der Bank Julius Bär

2000 – 2005
Aktien­an­a­lyst und Team­leit­er im Research der Bank Julius Bär in Zürich und in New York

1999 – 2000
Assistent/Projektmanager des Leit­ers Pri­vate Bank­ing Europa/Schweiz bei der Bank Julius Bär

1992 – 1996
Wertschriften­händler bei der Ban­ca Com­mer­ciale Ital­iana

Nation­al­ität
Schweiz

Sprachen
Deutsch, Englisch, Franzö­sisch, Ital­ienisch, Spanisch

Peter Bänziger

Peter Bänziger

Part­ner / CIO

Peter Bänziger ver­fügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Ver­wal­tung von pri­vat­en und insti­tu­tionellen Ver­mö­gen. Vor seinem Wech­sel zu Bel­val­or war er mehr als 10 Jahre als Anlagechef (Chief Invest­ment Offi­cer) und Mit­glied der Geschäft­sleitung der Swiss­canto ver­ant­wortlich für ver­wal­tete Ver­mö­gen von CHF 53 Mia. in allen Anlagekat­e­gorien. Peter Bänziger ist bei Bel­val­or als Chief Invest­ment Offi­cer und Part­ner tätig.

Aus­bil­dung und Qual­i­fika­tio­nen

  • Exec­u­tive MBA, Inter­na­tion­al Wealth Man­age­ment, Carnegie Mel­lon Uni­ver­si­ty in Pitts­burgh USA, 2007
  • MBA der Uni­ver­sität Genf, 2004
  • Eidg./Europ. Dipl. Finan­z­an­a­lytik­er und Ver­mö­gensver­wal­ter (CEFA), AZEK, 1999
  • Eidg. Diplom ‘Kauf­mann HKG’, Höhere Gesamtschule Schaffhausen, 1994


Beru­flich­er Werde­gang

seit 1.7.2015
Bel­val­or AG

2004 – 2015
Swiss­canto Asset Man­age­ment AG Zürich, Leit­er Asset Management/CIO und Mit­glied der Geschäft­sleitung der Swiss­canto Gruppe. Ver­ant­wortlich für Anlagephiloso­phie, strate­gis­che und tak­tis­che Asset Allo­ca­tion der Swiss­canto mit Assets under Man­age­ment von rund CHF 53 Mia. (Geld­markt, Oblig­a­tio­nen, Aktien, gemis­chte Port­fo­lios, Immo­bilien und Alter­na­tive Anla­gen) und das Pro­duk­t­man­age­ment. Führung von rund 80 Mitar­beit­ern.

2000 – 2004
Pen­sion­skasse der Cred­it Suisse (Schweiz), gewählter Arbeit­nehmer-Vertreter im Stiftungsrat.

2003 – 2004
Bank Leu Zürich, Leit­er Pri­vate Bank­ing Schweiz I, zuständig für ein Mark­t­ge­bi­et in der Schweiz mit 25 Mitar­bei­t­en­den.

1994 – 2003
Bank Leu Zürich, Gesamtleitung des insti­tu­tionellen Geschäftes auf der zweit­en Führungsebene der Bank, Entwick­lung und Umset­zung der Strate­gie Leu ‘05 für das insti­tu­tionelle Geschäft (Man­date, Fonds­man­age­ment, Pro­­duk­te-Entwick­­lung). Führung von 28 Mitar­bei­t­en­den.

1985 – 1994
BV (eh. Schweiz­erisch­er Bankvere­in) Schaffhausen, Leitung Port­fo­lio Man­age­ment pri­vate Kun­den

1981 – 1985
SBV Genf, Devisen- und Edel­met­all­han­del, davon 6 Monate in New York

1980 – 1981
SBV Lux­em­burg, Devisen- und Geld­han­del

1978 – 1980 SBV Schaffhausen, diverse Abteilun­gen

Nation­al­ität
Schweiz

Sprachen
Deutsch, Englisch, Franzö­sisch

Thomas Früh

Thomas Früh

Part­ner

Thomas Früh ist ein erfahren­er Finanz­fach­mann mit über 30 Jahren Tätigkeit im Wealth Man­age­ment und der Ver­mö­gensver­wal­tung. Neb­st seinen Führungspo­si­tio­nen betreute er seinen eige­nen, her­aus­fordern­den Kun­den­stamm. Thomas Früh arbeit­et seit 1. Juni 2015 bei Bel­val­or und ist Part­ner.

Aus­bil­dung und Qual­i­fika­tio­nen

  • UBS Busi­ness Uni­ver­si­ty: diverse Fach- und Führungssem­inare in den Bere­ichen Wealth Man­age­ment und Wealth Plan­ning, bis 2014
  • Dipl. Betrieb­swirt HF, 1994


Beru­flich­er Werde­gang

seit 1.6.2015
Bel­val­or AG

2010 – 2015
UBS AG Zürich, Wealth Man­age­ment Ger­many, UHNWI
Desk Head und Kun­den­be­treuer

2004 – 2010
UBS AG Zürich, Wealth Man­age­ment Ger­many, HNWI
Desk Head und Kun­den­be­treuer

1997 – 2003
UBS AG Schaffhausen, Leit­er Pri­vate Bank­ing Inter­na­tion­al

1989 – 1997
UBS AG Schaffhausen, Kun­den­be­treuer und Ver­mö­gensver­wal­ter für deutsche Kun­den

1987 – 1989
SBC Lon­don, Tätigkeit­en in den Bere­ichen Wertschrifte­nad­min­is­tra­tion, Pri­vate Bank­ing und Sales Trad­ing

1981 – 1987
Ver­schiedene Tätigkeit­en in den Bere­ichen Wertschriften, Emis­sio­nen, Kap­i­tal­mark­tan­la­gen beim SBV Schaffhausen und Lau­sanne

Nation­al­ität
Schweiz

Sprachen
Deutsch, Englisch, Franzö­sisch

Kurt Kohler

Kurt Kohler

Ver­wal­tungsrat

Kurt Kohler ist ein erfahren­er Finanz­fach­mann mit 30 Jahren Tätigkeit im Pri­vate Bank­ing und in der Ver­mö­gensver­wal­tung. Herr Kohler war in lei­t­en­den Posi­tio­nen im In- und Aus­land tätig. 2002 übernahm er als CEO und Mitak­tionär die Ver­ant­wor­tung ein­er unab­hängi­gen Ver­mö­gensver­wal­tungs­ge­sellschaft. Seit 2014 übt er seine Beratungstätigkeit über sein eigenes Fam­i­ly Office aus.

Aus­bil­dung und Qual­i­fika­tio­nen

  • Colum­bia Uni­ver­si­ty Grad­u­ate School of Busi­ness, Har­ri­man, New York Senior Exec­u­tive Pro­gram
  • SKU (Schweiz. Kurse für Unternehmensführung) Abschluss
  • UBS Wolfs­berg Man­age­ment Sem­i­nare
  • Abschluss Eidg. Dipl. Bank­fach­mann


Beru­flich­er Werde­gang

seit 2015
Bel­val­or AG in Zürich — Ver­wal­tungsratsmit­glied

seit 2014
Inhab­er kohler­sOf­fice ag in Zug
Fam­i­ly Office Dien­stleis­tun­gen inklu­sive Beratung von Pri­vatkun­den, Ausübung von Stiftungsrats- und Ver­wal­tungsrats­man­dat­en

2002 — 2013 Asset Man­age­ment Part­ners AG in Baar-Zug
CEO, Delegiert­er des Ver­wal­tungsrates und Mitak­tionär

1998 — 2002
Cantrade Pri­vat­bank AG in Zürich
Leit­er Bere­ich Kun­den und Stel­lvertre­tender Vor­sitzen­der der Geschäft­sleitung

1997 — 1998
UBS AG in Zürich
Leit­er des Anlagegeschäfts Region Zürich (Pri­vatkun­den, Insti­tu­tionelle Kun­den, Port­fo­lio Man­age­ment), Mit­glied der Geschäft­sleitung Region Zürich und Stel­lvertre­tender Regio­nen­leit­er

1990 — 1996
UBS AG in Zug
Leitung Anlage­ber­atung und Ver­mö­gensver­wal­tung inklu­sive Devisen und Geld­mark­thandel, Mit­glied der Geschäft­sleitung Wirtschaft­sraum Zug und Stel­lvertre­tender Wirtschaft­sraum­leit­er

1970 — 1990
UBS Funk­tio­nen im Kred­it- und Finanzbere­ich in Emmen­brücke, Zürich, Baden und USA (5 Jahre New York und Chica­go) ver­bun­den mit Aus­­bil­­dungs- und Ein­satzs­ta­tio­nen in Lon­don, Bahrain, Abu Dhabi, Dubai, Tokio, Hongkong und Sin­ga­pur

Nation­al­ität
Schweiz

Sprachen
Deutsch, Englisch, Franzö­sisch

Claudia Buchmann

Claudia Buchmann

Part­ner

Clau­dia Buch­mann ist seit 2010 bei Bel­val­or AG und ist seit 2014 Mitak­tionärin.

Aus­bil­dung und Qual­i­fika­tio­nen

  • Seit 2017 berufs­be­glei­t­en­des Mas­ter-Studi­um mit der Ver­tiefung in Finan­cial Con­sult­ing, Abschluss voraus­sichtlich 2019
  • Berufs­be­glei­t­en­des Studi­um, Bach­e­lor of Sci­ence in Busi­ness Admin­is­tra­tion mit der Ver­tiefung in Bank­ing and Finance, Abschluss 2014
  • Beruf­s­ma­tu­rität KV Zurich Busi­ness School, 2007


Beru­flich­es

seit 2010
Belvalor/Highmount (Suisse) AG

2007 – 2010
Front­mi­tar­bei­t­erin im Pri­vate Bank­ing bei ein­er renom­mierten Schweiz­er Pri­vat­bank. Während dieser Zeit arbeit­ete sie in Lon­don und run­dete ihre Englisch-Aus­­bil­­dung mit einem Aufen­thalt in Aus­tralien ab

2004 – 2007
Ban­klehre bei ein­er renom­mierten Pri­vat­bank

Nation­al­ität
Schweiz

Sprachen
Deutsch und Englisch

Robert Hausammann

Robert Hausammann

Senior Kun­den­be­treuer

Robert Hausam­mann ist ein erfahren­er Finanz­fach­mann mit über 40-jähriger Tätigkeit in der Ver­mö­gens­be­treu­ung. Er hat als Team­leit­er im Retail­bank­ing und in der Ver­mö­gensver­wal­tung bei der UBS AG in Zürich gear­beit­et und war zulet­zt im Wealth Man­age­ment für ver­mö­gende Pri­vatkun­den tätig. Robert Hausam­mann arbeit­et seit 1. Dezem­ber 2016 bei Bel­val­or

Aus­bil­dung und Qual­i­fika­tio­nen

  • UBS Busi­ness Uni­ver­si­ty: diverse Fach- und Führungssem­inare in den Bere­ichen Wealth Man­age­ment und Wealth Plan­ning
  • Eidg. Bank­fachdiplom, 1982
  • Kaufmän­nis­che Grun­daus­bil­dung, 1976


Beru­flich­es

seit 1.12.2016
Bel­val­or AG in Zürich — Senior Kun­den­be­treuer

1998 – 2016
UBS AG Zürich, Wealth Man­age­ment, Kun­den­be­treuer HNW Kun­den

1996 – 1997
UBS AG Zürich, cialis 20mg Team­leit­er und Anlage­ber­ater

1993 – 1996
UBS AG Zürich, Team­leit­er Retail­bank­ing

1980 – 1993 UBS AG Zürich-Oer­­likon, Team­leit­er Wertschriften­ver­wal­tung, Anlageberater/Portfoliomanager

1976 – 1980
Ver­schiedene Tätigkeit­en in den Bere­ichen Wertschriften­ver­wal­tung, Lom­bard­kred­ite und Steuer­be­w­er­tun­gen bei UBS Oer­likon und UBS Genf.

Nation­al­ität
Schweiz

Sprachen
Deutsch, Englisch, Franzö­sisch

Isabelle Sovilla

Isabelle Sovilla

Kom­mu­nika­tion

Isabelle Sovil­la ist seit 2015 bei Bel­val­or AG tätig.

Aus­bil­dung und Qual­i­fika­tio­nen

  • Man­age­ment in Non-Prof­it Organ­i­sa­tio­nen, EB Zürich
  • Eid­genös­sis­ches Fähigkeit­szeug­nis Kauf­frau, Städtis­che Töchter­han­delss­chule Luzern


Beru­flich­es

seit 2015
Bel­val­or

ab 2001
Assis­tant Man­age­ment Sup­port­er Pub­lic Pol­i­cy and Sus­tain­abil­i­ty Affairs Cred­it Suisse

1997 – 1999
Sach­bear­bei­t­erin Mid-Office Trad­ing and Sales CSFB

1990 – 1997
Edel­met­all- und Münzhänd­lerin Cred­it Suisse First Boston

1984 – 1989
Sach­bear­beit­er­funk­tion in ver­schiede­nen Han­dels­fir­men, davon zwei Jahre in Genf

Nation­al­ität
Schweiz

Sprachen
Deutsch, Englisch, Franzö­sisch, Ital­ienisch

Benjamin Ebnöther

Benjamin Ebnöther

Assis­tent

Ben­jamin Ebnöther ist seit 2017 bei Bel­val­or AG.

Aus­bil­dung und Qual­i­fika­tio­nen

  • Beruf­s­ma­tu­rität KV Lachen, 2017


Beru­flich­er Werde­gang

seit 2017
Bel­val­or

2014 – 2017
Ban­klehre bei Raif­feisen Bank Ein­siedeln

Bank-Aus­­bil­­dung­spro­­gramm:
— Back-Office (Zahlungsverkehr, Bankschal­ter)
— Anlage­ber­atung
— Kred­it­ber­atung / Hypotheken

Nation­al­ität
Schweiz

Sprachen
Deutsch und Englisch

Vertrauen

Das uns geschenkte Vertrauen honorieren wir mit konsequentem Handeln im Interesse unserer Kundschaft.

Im Vorder­grund ste­hen für uns der mess­bare Kun­den­er­folg sowie Ihre Zufrieden­heit.

Unserem Anspruch, die Kun­den­in­ter­essen kon­se­quent umzuset­zen, leben wir bedin­gungs­los nach. Wir agieren unab­hängig von fremdbes­tim­menden Aktionären und Banken. Wir richt­en unseren Kon­takt mit Anbi­etern von Anlagelö­sun­gen, Dien­stleis­tern und Depot­banken uneingeschränkt nach den Bedürfnis­sen unser­er Kun­den aus. Wir evaluieren Investi­tio­nen auss­chliesslich im Inter­esse unser­er Kund­schaft.

Als unab­hängige Bel­val­or-Eigen­tümer betreuen wir die Bel­val­or-Kun­den per­sön­lich. Das Mod­ell der Part­ner­schaft zeich­net sich durch Sta­bil­ität, Kon­ti­nu­ität, Integrität und Trans­parenz aus.

Verantwortung

Das kombinierte Wissen und die jahrzehntelange Erfahrung der Belvalor-Eigentümer ermöglichen es uns, Verantwortung in der Betreuung Ihres Vermögens zu übernehmen.

Ver­ant­wor­tung übernehmen set­zt Kom­pe­tenz voraus. Kom­pe­tenz in der Ver­mö­gens­be­treu­ung ist die Syn­ergie von Wis­sen und Erfahrung. Unser vere­intes Wis­sen, die jahrzehn­te­lange Erfahrung aller Bel­val­or-Eigen­tümer und unser Net­zw­erk ergeben eine einzi­gar­tige Kom­bi­na­tion zum Wohle unser­er Kun­den.

Die Bel­val­or-Part­ner bieten Gewähr für ver­ant­wor­tungsvolles, langfristig ori­en­tiertes Denken und Han­deln. Als Kunde prof­i­tieren Sie von ein­er umfassenden, indi­vidu­ellen Ver­mö­gens­be­treu­ung mit einem per­sön­lichen Ansprech­part­ner.

Vermögenskonzept

Mit unserem eigenständigen Vermögenskonzept erarbeiten wir langfristig eine überdurchschnittliche Rendite.

Investieren ist unsere Lei­den­schaft und unsere Kernkom­pe­tenz.

Ihre Bedürfnisse, Ren­di­teer­wartun­gen, Risikofähigkeit und -bere­itschaft bilden die Aus­gangslage für die Erar­beitung der Anlages­trate­gie. Unser Ver­mö­gen­skonzept ist umfassend und dank unser­er Flex­i­bil­ität so indi­vidu­ell wie unsere Kund­schaft. Steuer­liche Aspek­te, die entste­hen­den Kosten bei Anbi­etern von Anlagelö­sun­gen, die Umset­zung und Überwachung der Investi­tio­nen und deren wirk­liche Risiken wer­den eben­falls berück­sichtigt.

Unser eigen­ständi­ger Anlagestil basiert auf der Kom­bi­na­tion der Fak­toren Qual­ität, Bew­er­tung und Mark­t­mo­men­tum. Wir fokussieren auf trans­par­ente, kosten­ef­fiziente und liq­uide Anla­gen in Aktien und Oblig­a­tio­nen. Unsere flex­i­ble Organ­i­sa­tion ermöglicht es, Chan­cen am Markt schnell und unkon­ven­tionell wahrzunehmen.

Der diszi­plin­ierte Anlage­prozess wird dynamisch und mass­geschnei­dert auf Ihr Port­fo­lio umge­set­zt. Anlages­trate­gien, tak­tis­che und titel­spez­i­fis­che Entschei­de wer­den von allen Part­nern gemein­sam beschlossen und mit­ge­tra­gen. Wir kön­nen für Sie attrak­tive Titel auswählen, in die grosse Mark­t­teil­nehmer nicht investieren kön­nen.